lackierarbeiten

KFZ-Lackierung

Unsere Autolackiererei bietet Qualitätsarbeit. Gerade Autolacke sind über das Jahr hinweg zahlreichen negativen Einflüssen durch Witterung oder ähnliches ausgesetzt. Wir garantieren bei der Lackierung in unserer Erfurter Lackiererei für eine hohe Qualität sowie bei Lacken als auch bei der Lackierung selbst. Modernste Lackierverfahren, um nur mal eines zu nennen, die UV-Lackierung, bringen Ihnen erhebliche Vorteile. Kurze Trockenzeit und Top Qualität werden hierdurch sichergestellt. Während der Lackierung erhalten Sie selbstverständlich einen Ersatzwagen.

Welche Aufgabe hat der Autolack?
Ist im ersten Anschein eine sehr einfach Frage, welche jedoch immer wieder zu heftigen Diskussionen führt. Die Einen sagen, dass der Autolack NUR ein Schutz des Bleches von Fahrzeugen ist, um diese vor Korrosion zu bewahren. Die Anderen stimmen dem sicher zu, sehen aber in der Lackierung wesentlich mehr als nur einen trivialer Schutz der Karosserie. Es ist wie eine Leinwand, welche verziert und künstlerisch gestaltet werden will. Diese Art von Kunst ist für viele die Hauptaufgabe im Tuning.

Welche Arten der Lackierung gibt es?
Es gibt zwei Arten der Lackierung. Einerseits der normale Autolack bzw. Uni-Lack und andererseits die Metallic-Lackierung. Beim Uni-Lack werden meistens Unifarben ohne Metallic- oder Perlmutt-Effekt verwendet. Farben wie grün, weiß, rot, blau gehören zum Beispiel zu den Unifarben. Diese Art hat keinen Klarlack und bleicht daher schneller aus. Die Metallic-Lackierung hat einen Klarlackschutz und ist daher nicht so pflegebedürftig. Deshalb entscheiden sich viele für die Metallic-Lackierung. Diese besteht aus zwei Schichten: zum einen aus dem Basislack mit dem Farbton und den Metallic-Partikeln. Da dieser Basislack matt ist, wird er mit Klarlack überlackiert. Durch diese Lackierung erhält der Lack seinen Glanz und seinen Metallic-Effekt. Außerdem sorgt der Klarlack für einen guten Schutz gegen das Verblassen der Farbe des Basislacks.

Flipflop-Lackierung in Erfurt
Für alle Tuning-Fans ist die dritte Art der Lackierung ein Traum bzw. ein Muss. Die Rede ist vom Flipflop-Lack. Diese Art der Lackierung ist sehr aufwendig und dementsprechend auch sehr kostspielig. Bei diesem Verfahren werden drei Lackschichten aufgetragen. Die erste Lackschicht der einen Farbe wird in einem speziellen Winkel zur Karosse relativ schwach aufgesprüht. Die zweite Lackschicht wird wiederum aus einem anderen Winkel in der gleichen dicke aufgetragen. Die dritte Schicht der Lackierung besteht aus dem Klarlack, welcher die Speziallackierung schützen soll.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Zusätzliche Informationen